Eloxieren

Eloxieren von Aluminium in München und Neufahrn bei Freising

Bleibt Aluminium unbehandelt, ist die Oberfläche sehr empfindlich und anfällig für Korrosion. Auch die Optik leidet mit der Zeit, die Oberfläche wird stumpf und grau. Durch das Eloxieren von Aluminiumteilen, einem bewährten Verfahren zur Metallveredelung, erhält die Oberfläche nicht nur einen Korrosionsschutz, sondern auch ein ansprechendes Äußeres – auf Wunsch in Farbe. Das Aussehen bleibt über viele Jahre unverändert. Die im Säurebad entstehende Oxidschicht kann in unterschiedlichen Dicken definiert werden – je nachdem ob das Bauteil im Innen- oder Außenbereich eingesetzt wird und ob bzw. welche Farbe es erhalten soll.

Aluminium eloxieren in München

Vorteile

  • sehr guter Korrosionsschutz
  • Verschleißschutz
  • dekorative Oberfläche
  • Farbstabilität
  • gute Isolierung

max. Bearbeitungsgröße & Farbauswahl

natur 3900 x 1100 x 500 mm
schwarz 3900 x 1100 x 500 mm
gelb 3900 x 1100 x 500 mm
rot 1900 x 1000 x 500 mm
blau 1900 x 1000 x 500 mm

Zulassung & Spezifikation

An dieser Stelle
werden wir in Kürze
weitere Informationen
einstellen.

Anwendungsbeispiele: 
Bauindustrie, Automobilteile, Flugzeugteile, Haushaltsgegenstände, Oberflächen von MP3-Playern oder für Türbeschläge (dekorative Zwecke)

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern

Wigl GmbH Menü
×
Menü